StApps - Die Studi App | Projekt mehrerer Hochschulen für eine generische Studierenden-App

Vorarbeiten zur StApps .:. Das studierendenzentrierte Portal myDESK

Das sich im Produktiveinsatz befindliche Studierendenportal der TU-Berlin myDESK folgt konsequent dem Ansatz, Bedarfe und Verhaltensweisen von Studierenden zu analysieren und daraus Werkzeuge für eine Optimierung der Studienverwaltungsvorgänge zu projektieren und zu entwickeln. Beliebteste Funktionen sind:

  • die intuitive Erstellung des semesterbegleitenden Stundenplans und Kalenders
  • die integrative Verknüpfung von Veranstaltungen und Gebäudeplänen zur besseren Campusorientierung
  • die studierendenfreundliche Darstellung und Bedienung von sonst schwerfälliger Verwaltungssoftware wie dem Veranstaltungsverzeichnis.

Auf Basis von Evaluationen wurden weitere Dienste erfolgreich in myDESK integriert und die Möglichkeiten der Integration und Vernetzung mit anderen Diensten behandelt. Beispielhafte Umsetzungen sind dabei die Unipedia, Echtzeitbenachrichtigungen für sich verändernde Veranstaltungstermine, Veranstaltungsvideos und eine Auflistung verfügbarer Lernräume.

Durch den engen Kontakt zur Hauptzielgruppe der Erstsemester- bis Drittsemesterstudierenden, zum Studierendenservice und zum Prüfungsamt erkennt das myDESK-Team den Bedarf an neuen Funktionalitäten frühzeitig. Auch semesterbegleitende Umfragen bei Studierenden ermöglichen es, Tendenzen in der sich stets wandelnden Studienlandschaft frühzeitig zu erkennen und entsprechend innerhalb von myDESK darauf zu reagieren.

Sämtliche Kompetenzen und Erfahrungen, die innerhalb myDESKs aufgebaut wurden fließen direkt in die Arbeit von StApps.

<< Alleinstellungsmerkmale | Derzeitiger Stand >>

Einheitliche Detailansichten für alle Inhalte in der StApps
Einheitliche Detailansichten für alle Inhalte in der StApps